Nähmaschinen

Nähmaschinen

Mit unseren Partnern in Berlin haben wir über 250 mechanische Nähmaschinen gesammelt. D.h. aus dem Keller oder vom Dachboden , aus den Wohnungen der Spenderinnen und Spender abgeholt und zu unserem Projektkeller transportiert. Ein pensionierter Nähmaschinenmechaniker hat diese Maschinen getestet und, wenn nötig, gebrauchsfähig repariert.
Im Kontakt mit dem Bundespräsidenten H. Köhler sind die ersten 10 Nähmaschinen auf seiner ersten Afrikareise im Jahre 2005 mitgenommen und von ihm  in Sierra Leone übergehen worden 
In den folgenden Jahren haben wir dann alle Nähmaschinen im Container nach Sierra Leone verschickt  Dort sind diese Maschinen verschiedenen Nähschulen übergeben worden. Einige Nähmaschinen wurden dann  jungen Frauen, die besonders gut die Ausbildung abgeschlossen haben, geschenkt. Im Zusammenhang der Begegnungsfahrt von jungen und alten Projektaktiven im November 2007 wurden einige dieser Frauen von uns interviewt. Sie konnten uns dankbar mitteilen, dass diese Nähmaschinen sie in die Lage versetzen ihre Familien, mit z.T über 12 Personen, zu ernähren.
Es ist weiterhin einen große Hilfe Nähmaschinen zu sammeln und nach Sierra Leone zu bringen.
Spenden Sie bitte! Mechanische und elektrische Nähmaschinen.