Spenden

Bitte spenden sie z.B. für:

Arbeit durch Ausbildung:
EDUREC

Einsatz unserer Ärzte in der
Kinderchirurgie

Gesundheitliche Prävention im Engagement für eine ordentliche Müllentsorgung durch die Arbeit von
Klin Salone 

for-first-aid  
Verbandskästen für Schulen und Gesundheitsstationen in Sierra Leone

…oder auch allgemein für alle anderen Aufgaben

Bintumani D-SL
BANK FÜR SOZIALWIRTSCHAFT
IBAN  DE27 10020500 0003199701
BIC  BFSWDE33BER

Sie können uns auch  durch Einkäufe unterstützen!
Es kostet Sie nichts extra und wir bekommen eine  Prämie.
Danke

Ihre Spenden sind steuerabzugsfähig.

Bei Geldspenden oder Mitgliedsbeiträgen bis zu 200,- EUR gilt der Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug als Spendenquittung. Bei einer höheren Spende erhalten Sie automatisch eine Zuwendungsbestätigung. Bitte geben Sie in diesem Fall unbedingt ihre vollständige Adresse bei der Überweisung an. Weiterhin bitten wir Sie den Spendenzweck anzugeben. Entweder Allgemein oder für ein spezielles Projekt.

Donations for humanitarian projects in Sierra Leone are highly appreciated. 
Donations are  deductible from income-tax. Appropriate receipts will be issued.

Dank an Mitarbeiter, Partner und Förderer 

Seit Gründung des Vereins haben sich viele Menschen für und in unserem Verein engagiert. 
Ohne ihr Engagement wären viele Projekte und Aktivitäten nicht möglich gewesen.  

Vielen Dank an alle Mitglieder des Vereins „Bintumani D-SL“.

In vielen Projekten wirkten und wirken mit:

help2sl: Dietmar Schröder, Gernot Wittenberg, Frank Polte, Norbert Paß, Dr.Till Wolfram, Benjamin Zett, Christian Schulz-Topel, Julian Palt, Peter Mansaray, Mathias Köhler, Karl-Heinz Merke, Urs Rasch, Olaf Wustrau, Bruno Czichon, H.Kobetic ECO-PC, Klaus Pellmann, Prof.Dr. Michael Hartmann, Martin Rammensee, Harald Sterzenbach,Volker Schnell,Jenny Wrede, Lilli Malu-Tiefel, Simon Göß, Immanuel Dorn, Tobias Koops,Setu Pelz, Steffen Eyhorn.

Schulleitungen sowie Kolleginnen und Kollegen der Hans-Böckler-Schule (OSZ Konstruktionsbautechnik) in Berlin-Keuzberg,

Kinderchirurgie: Dr. Morley Wright, Dr. Heidemarie Fabian-Pittroff, Dr. Tillman Gresing, Dr. Ibrahim Al-Naieb, Dr. Volker Dreimann, Dr. Gertrud Kretzschmar, Dr. Esther Lau, Esther Käufler, Dr. Kathrin Rüße, Dr. Sarah Al-Naieb, Sönke Scheunemann, Dr. Katrin Ruesse, Madeleine Martin

for-first-aid: Christian Vesper Autohaus BMW, M.Finn Autohaus BMW, H. Liebner Autohaus KADEA, N.Ertel Autohaus Leven, M.Leder Autohaus Gorsler, H.Mertins Level 360 GmbH

Klin Salone: Dr. Salua Nour, Ken Kokker, Dauda Brima

Ebola-Kampagne: Dr. Sia Satta Kpakiwa

Container-Transporte und Kontakt in Sierra Leone: Dauda Brima, Dr. Tilly Bell. Francis Palmer, Ken Kokker, Phillip Bona

Dank auch an: 

Rotary Club Potsdam, Bernau, Freetown (Dr.Dave Wright), Hans-Krüger-Stiftung, Meta-Katsch-Stiftung, Schmitz-Stiftung, Förderverein der Hans-Böckler-Schule (OSZ Konstruktionsbautechnik) in Berlin-Kreuzberg, Stiftung Gertrud Maschke.

This post is also available in: English