Mit dem Bau und dem betreiben von Krankenstationen und Krankenhäuser übernehmen viele NGOs aus Deutschland Verantwortung für die Versorgung der Sierra Leonischen Bevölkerung. Weit weg von den wenigen staatlichen Krankenhäuser und größeren Ortschaften, wird eine ärztliche Versorgung organisiert. Im finanziellen und persönlichen Einsatz werden aus Deutschland sierra-leonische Ärzte und Pflegepersonal unterstützt und mit medizinischem Material versorgt.